Gibt es Berge auf dem Mond?

Gibt es Berge auf dem Mond?

Die geologische Situation auf dem Erdmond ist nur bedingt mit der Beschaffenheit der Erde zu vergleichen. Das sollte jedem spätestens seit der Mondlandung und den dabei entstandenen Aufnahmen bekannt sein. Besonders durch Einschläge von Meteoriten auf dem Mond ist die Oberfläche geprägt. Die Krater sind ein besonders charakteristisches Merkmal und sogar mit bloßem Auge zu erkennen. Am Rand der Krater sind häufig Gebirge mit Bergen entstanden, die bis zu halb so hoch sind wie die Berge auf der Erde. Im Hinblick auf die Größe des Mondes ist das schon enorm. Die Frage „Gibt es Berge auf dem Mond?“ ist damit bereits beantwortet.


Welches ist der höchste Berg auf dem Mond?

Der Mons Huygens, benannt nach Christiaan Huygens (Astronom, Mathematiker und Physiker), ist mit einer Gipfelhöhe von ca. 5.500 Meter der höchte Berg auf dem Mond. Er liegt am Rand der Mare Imbrium Ebene.

 

 

Sie lesen die Seite Gibt es Berge auf dem Mond?

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...